Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
-
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
 
Arne Dahl - Sieben minus eins

Die Bücher des Autors Bo Balderson

Jetzt Bestellen Der Minister und der Tod

Gebundene Ausgabe
ca. 258 Seiten
Stegemann Verlag
Erscheinungsdatum:
Oktober 2007
Originaltitel:
»Statsrådet och döden«
ISBN 9783937193081
Übersetzung:
Maike Dörries


Kurzbeschreibung

»Sie war noch so gekleidet, wie ich sie vom Nachmittag her in Erinnerung hatte, nur der Hut fehlte. Vorn am Kleid trug sie eine kleine Brosche aus goldfarbenem Metall. Es war ein kleiner Käfer, der nach oben strebte, dem schmalen dunkelroten Rinnsal entgegen, das sich von der Stirn der Toten seinen Weg nach unten bahnte.«

Als Schwager des eigensinnig-chaotischen Innenministers hat es der kränkelnde Studienrat Vilhelm Persson nicht leicht: Statt einen ruhigen Sommeraufenthalt bei seiner Familie in Schwedens Schären zu genießen, muss sich Persson mit dem Minister auf die Jagd nach einem ebenso brutalen wie entschlossenen Mörder machen. Nach dem zweiten Mord ist klar: Der Mörder ist völlig außer Kontrolle geraten. Und: Es ist jemand aus den eigenen Reihen der kleinen Sommerfrischler-Gemeinde. Doch welcher der skurrilen, aber doch so harmlos scheinenden Nachbarn und Freunde setzt alles daran, sein düsteres Geheimnis zu verbergen?

Bereits mit dem ersten Band der Staatsminister-Reihe legt Bo Balderson den Grundstein für seinen Durchbruch als Krimi-Autor in seiner schwedischen Heimat.


Jetzt Bestellen Der Staatsminister reist aufs Land

Gebundene Ausgabe
238 Seiten
Stegemann Verlag
Erscheinungsdatum:
Februar 2007
ISBN-10:
3937193057
Übersetzung:
Maike Dörries


Kurzbeschreibung

Schweden zur Mittsommerzeit: Die Sonne strahlt über grünmurmelnde Wälder, Schmetterlinge tanzen in der lauen Luft, es herrscht Friede und Freude allerorten. Doch wer den Staatsminister und seinen unfreiwilligen Gehilfen, den pensionierten Oberlehrer Vilhelm Persson, kennt, weiß, daß solch eine Idylle nicht lange währt. Das beschauliche Dorf, in das es die beiden verschlägt, wird jäh heimgesucht von einem skrupellosen Mörder. Doch ist der Hauptverdächtige auch wirklich der Täter? Schließlich gibt es eine ganze Reihe Verdächtiger, die allen Grund gehabt hätte, den ehemaligen Kriminalkommissar nach dem Leben zu trachten ...

Auch der vierte Band der "Staatsminister"-Reihe besticht durch Baldersons meisterhafte sprachliche Eleganz, durch temporeiche Spannung, herrlich komische Momente sowie ein skurriles Ermittler-Duo, das in Skandinavien längst Kult-Status erreicht hat.


Jetzt Bestellen Das Werk des Staatsministers

Gebundene Ausgabe
280 Seiten
Stegemann Verlag
Erscheinungsdatum:
Oktober 2003
ISBN: 3980803767
Übersetzung:
Dagmar Mißfeldt


Kurzbeschreibung

"Im Kinderbecken lag er. Der Körper ruhte auf dem Boden, aber das Wasser war nicht so tief, so dass der Rücken herausschaute. Die Windjacke war hochgerutscht und bildete auf den Schultern gewissermaßen eine Schwiele oder einen Buckel, und ganz kleine Wellen schlugen dagegen ..." Der ebenso chaotische wie eigensinnige Staatsminister ist fest davon überzeugt: Nicht ein Unfall, sondern kaltblütiger Mord hat seinen frischernannten Generaldirektor der Polizeibehörde, den er nach einer Gartenparty in seinen Swimmingpool tot vorfindet, ins Jenseits befördert. Triftige Gründe, das vorzeitige Ableben des Arvid Västermark herbeizusehnen, hat gleich ein ganzer Reigen von Tatverdächtigen. Ist es nun das neue Amt, die ehemalige Tätigkeit als Chefredakteur einer umstrittenen politischen Zeitung oder sind es - gleichermaßen einfach wie allzu menschlich - die zahlreichen alten und neuen Liebesaffären, die den Generaldirektor zu Fall gebracht haben? Oder liegt des Rätsels Lösung noch tiefer in der Vergangenheit? Von diesen Fragen unbeirrbar angespornt, macht sich der Staatsminister auf die ebenso spannende wie aberwitzige Jagd nach dem Mörder.


Jetzt Bestellen Der Fall des Staatsministers

Gebundene Ausgabe
Stegemann Verlag
Erscheinungsdatum: 2002
ISBN: 3980803740
Übersetzung:
Dagmar Mißfeldt
Orginaltitel:
"Statsrådets fall"


Kurzbeschreibung

Begleiten Sie den Staatsminister und seinen Schwager Vilhelm Persson bei Ihren Ermittlungen in einem weiteren Kriminalfall. Dem schwedischen Erfolgsautor Bo Balderson ist es auch in diesem Buch wieder vortrefflich gelungen, auf humorvolle Weise dem Leser spannende Unterhaltung und ein gewöhnlich schlau eingefädeltes Rätsel zu bieten.


Jetzt Bestellen Der Mord in Harpsund


Gebundene Ausgabe
233 Seiten
Stegemann Verlag
Erscheinungsdatum: 2002
ISBN: 3980803732
Übersetzung:
Dagmar Mißfeldt
Orginaltitel:
"Harpsundmordet"


Kurzbeschreibung

Justizminister scheint er durch Zufall geworden zu sein, der Staatsminister, der im Personenregister als »politische Unschuld mit fünfzehn Kindern« charakterisiert wird. Durch Zufall und mit der ihm eigenen energischen Verwirrung löst der Staatsminister einen Mord, der in seinem Umfeld geschieht. Erzählt und kommentiert wird die Geschichte von Vilhelm Persson, der seinen Schwager nicht immer ganz freiwillig bei dessen Abenteuern und unorthodoxen Ermittlungen begleitet.


Bo Balderson - Der Minister und der Tod Der Minister und der Tod
Taschenbuch
Berlin 1974
(Orig. 1968)

Kurzbeschreibung

Eine Rückenansicht als Autorenfoto ist gewiss ungewöhnlich, aber Bo Balderson ist ein Pseudonym, und seit Jahren bieten schwedische Journalisten ihren Scharfsinn auf, um das Geheimnis dieses Schriftstellers zu lüften, löst eine Theorie die andere ab. Möglicherweise haben jene recht, die in Bo Balderson einen Beamten in sehr hoher Position vermuten, denn gewisse Anzeichen sprechen dafür. Doch nicht nur der Autor, auch die Handlung des Romans weicht vom Üblichen ab: Als Detektiv agiert kein Geringerer als der Innenminister des Königreiches Schweden, Vater von 14 Kindern, steinreich und politisch eine Null, der das sozialdemokratische Kabinett in so manche fatale Situation bringt. Seine große Stunde schlägt, als in der Freizeitsiedlung der Prominenz die Witwe eines Nobelpreisträgers ermordet aufgefunden wird - übrigens erst im fünften Kapitel. Rasch etabliert sich der Minister als "stiller" Konkurrent seiner eigenen Polizei, schafft dadurch vorübergehend zwar einige Verwirrung, doch kann er schließlich den Täter überführen. Also ein Buch für Leser, die neben einer Krimihandlung auch gute Situationskomik und Satire schätzen.

© 2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Forum ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ]
Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis