Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
-
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
 
Arne Dahl - Sieben minus eins

Maj Sjöwall und Per Wahlöö

Jetzt Bestellen Der Mann der sich in Luft auflöste CD
BESTELLEN

Der Audio Verlag - Dav
Erscheinungsdatum:
September 2005
ISBN: 3898134776
Übersetzung:
Eckehard Schultz


Kurzbeschreibung

Stockholm: In der Reaktion eines Boulevardblattes macht man sich Sorgen um den Reporter Alf Matsson, der nach Budapest geschickt worden war und von dem seit seiner Abreise kein Lebenszeichen gekommen ist. Matsson ist überfällig. Boulevardblätter haben Beziehungen. Das Außenministerium wird eingeschaltet - inoffiziell. Das Außenministerium kriegt - inoffiziell - Angst, das Revolverblatt könnte das Verschwinden seines eigenen Mitarbeiters ausschlachten; man schaltet - inoffiziell - die Stockholmer Kriminalpolizei ein, und Kriminalassistent Martin Beck wird nach Budapest geschickt, um der Sache nachzugehen. Inoffiziell natürlich. Budapest: Das Hotel Duna teilt der Polizei mit, dass der schwedische Tourist Alf Matsson am Tag seiner Ankunft, unter Zurücklassung von Pass und Gepäck, das Hotel verlassen hat und seitdem nicht mehr aufgetaucht ist. Major Szluka von der Budapester Kriminalpolizei nimmt sich des Falles an. Keine unbekannte männliche Leiche ist gefunden worden, in keinem Krankenhaus liegt ein bewußtloser Ausländer; überdies ist das Visum im Paß des Vermissten noch lange nicht abgelaufen - was soll die Polizei da unternehmen? Vielleicht reist er im Land umher. Vielleicht hat er ein Mädchen gefunden - wer weiß? Journalisten sind unberechenbar. Als Martin Beck in Budapest erscheint, erfährt Szluka sofort davon. Er lässt ihn gewähren, beobachtet ihn anfangs und stellt sich schließlich vor; es kommt jedoch zu keiner rechten Zusammenarbeit, weil es keine Spur gibt, die man verfolgen könnte - vor allem, weil einstweilen nichts dafür spricht, dass überhaupt ein Verbrechen geschehen ist. Aber dann wird Martin Beck eines Nachts am Donaukai von Unbekannten zusammengeschlagen, und plötzlich sieht alles ganz anders aus.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen Der Mann auf dem Balkon CD
BESTELLEN

Der Audio Verlag - Dav
Erscheinungsdatum:
Februar 2005
ISBN: 3898133826
Vorgelesen von:
Bodo Primus
Kornelia Boje
Übersetzung:
Eckehard Schultz


Kurzbeschreibung

Die Kleine lag mit gespreizten Beinen auf der feuchten Erde, halb unter einem Busch verborgen. Das Gesicht mit dem offenstehenden Mund war bläulich angelaufen. Der rechte Arm war über den Kopf gewinkelt, die linke Hand lag neben der Hüfte, die Handfläche nach oben. Sie war ungefähr neun Jahre alt. Und sie war tot. Erwürgt. Und es bleibt nicht bei diesem einem Kindesmord. Die gesamte Stockholmer Polizei - vorab Martin Beck und seine Kollegen vom Kriminaldezernat - jagt ein Phantom: einen Sexualverbrecher, von dem sie in den ersten Tagen nicht mehr wissen, als dass er männlichen Geschlechts ist. Nach tagelanger Arbeit endlich der erste Fortschritt: Seit Wochen treibt sich in den Stockholmer Anlagen ein Mann herum, der sich darauf spezialisiert hat, Frauen niederzuschlagen und ihnen die Handtaschen wegzureißen. Am Tag des Mordes, beinahe zur gleichen Zeit, hatte er unweit des Tatortes wieder eine Frau überfallen; es war anzunehmen, dass er vorher das Terrain ausgekundschaftet und dabei möglicherweise den Mörder gesehen hatte. Dieser Mann ist jetzt gefasst worden - und tatsächlich kann er jemanden beschreiben, der mit großer Wahrscheinlichkeit der Triebverbrecher ist. Eine Beschreibung, die auf Tausende von Stockholmer Bürgern zutrifft. Trotzdem erweckt sie eine Erinnerung in Martin Beck. Irgend jemand hatte vor gar nicht langer Zeit mit praktisch den gleichen Worten einen Mann beschrieben ...

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen Die Terroristen
2 Audio-CDs
BESTELLEN

Der Audio Verlag - Dav
Erscheinungsdatum:
August 2004
ISBN: 3898133494
Vorgelesen von:
Klaus Wirbitzky
Charles Wirths
Charles Brauer
Christian Brückner
Übersetzung:
Eckehard Schultz


Kurzbeschreibung

Fünf Männer überlegen fieberhaft, an welcher Stelle Stockholms sich das Attentat auf den hohen Gast mit der größten Aussicht auf Erfolg und dem geringsten Risiko durchführen läßt. Die fünf sind Polizisten und das Ganze ist ein Planspiel - einstweilen jedenfalls. Doch es kann über Nacht blutiger Ernst daraus werden - falls die ULAG nämlich zuschlägt. Das vorliegende Hörspiel, das der SWR/WDR ein Jahr nach dem Erscheinen des Buches produzierte, folgt wie in der Radio-Serie üblich erschreckend sachlich und ernüchternd den Ereignissen um die Ermittlungsvorgänge von Beck und seinem Team. Das macht den Reiz des Stückes aus, obwohl man sich manchmal als geschulter Hörer oder Leser jüngerer Krimis fragt, warum die Last der Geschichte auf so viele Schultern verteilt wurde. Was ist das besondere oder gar unverwechselbare an diesem kauzigen Beck, der auch hier manchmal nur als Mittler agiert? Vielleicht eben diese Schattenhaftigkeit, die die Geschichte so realistisch anmuten lässt? Deshalb findet man auch in dieser Beck-Episode keinen klassischen Spannungsbogen; dafür wird man an Stellen überrascht, an denen man gerade wieder Vergleiche zu Schweden-Romanen von Mankell oder Nesser anstellen wollte.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen Und die Großen läßt man laufen
2 Audio-CDs
BESTELLEN

Der Audio Verlag - Dav
Erscheinungsdatum:
Juli 2003
ISBN: 3898132897
Vorgelesen von:
Charles Wirths
Joachim Nottke
Übersetzung:
Eckehard Schultz


Kurzbeschreibung

Und außerdem sei alles so schnell gegangen, sagen die Zeugen, die den Mord miterlebt haben ...
Große Hoffnungen, den Fall schnell zu lösen, gibt sich Martin Beck nicht hin. Er läßt Material über den Toten zusammentragen. Dabei stößt man auf die überraschende Tatsache, dass die Regierung nicht glücklich ist über die Richtung, in welche die Ermittlungen laufen. Konzernchef Viktor Palmgren ist tot. Er wurde während eines Geschäftsessens in Malmö erschossen. Ein Auftragsmord? Kommissar Beck von der Sotckholmer Polizei wird hinzugezogen. Die Ermittlungen konzentrieren sich schon bald auf Palmgrens Umfeld. Dabei kommt Überraschendes zutage: Palmgren war in illegale Waffengeschäfte verwickelt. Aber Kommissar Beck hat einen anderen Verdacht ... "Und die Großen läßt man laufen" ist der sechste von insgesamt zehn Fällen um die Stockholmer Mordkommission des legendären schwedischen Autorenpaares Maj Sjöwall und Per Wahlöö.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen Alarm in Sköldgatan CD
BESTELLEN

Laufzeit ca. 45 Minuten.
Der Audio Verlag - Dav
Erscheinungsdatum:
September 2002
ISBN: 3898132218
Vorgelesen von:
Matthias Ponnier
Übersetzung:
Eckehard Schultz
Kurzbeschreibung

Die Explosion setzt um 23 Uhr 09 das Haus in Sköldgatan, Stockholm, in Brand. Nur der Tatsache, daß einer der Bewohner von der Polizei beschattet wurde, ist es zu danken, daß das verheerende Feuer nur drei Menschenleben kostet. Aber der kleine Autodieb Göran Malm gehört zu den Toten, und damit scheint eine vielversprechende Spur im Sande verlaufen zu sein, die zu dem großangelegten Ring internationaler Autoschmuggler hätte führen sollen. Die routinemäßige Obduktion der Leiche ergibt, dass Malm Selbstmord begangen hat. Er hat den Gashahn geöffnet, und das ausströmende Gas hat, einige Stunden nach seinem Tod, schließlich die Explosion verursacht. Ein klarer Fall. Aber dann stellt sich heraus, daß die Dinge doch nicht ganz so einfach liegen: Die Experten des Branddezernates entdecken die Reste eines Zeitzünders in Malms Matratze... Ist der kleine Autodieb für jemand so wichtig geworden, dass er aus dem Weg geräumt werden musste? Hat Malm dies gewußt und lieber den Freitod gesucht? Damit wird die Angelegenheit ein Fall für Kommissar Beck und seine Kollegen von der Reichsmordkommission. Ein ziemlich hoffnungsloser Fall, da man so gut wie keine Hinweise hat. Und der einzige Mann, auf den sich schließlich die Suche konzentriert, ist und bleibt verschwunden. Erst eine absurde, an sich völlig unerhebliche Kleinigkeit - der Sohn eines Kollegen hat sein neues Spielzeug-Feuerwehrauto verloren - löst plötzlich eine Gedankenverbindung aus, die die Fahndung in eine neue Richtung lenkt.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen
© 2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Forum ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ]
Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis