Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
-
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
 
Arne Dahl - Sieben minus eins

Die Bücher des Autors Jan Kjærstad

Jetzt Bestellen Rand
BESTELLEN

Taschenbuch
416 Seiten
List TB-Verlag
Erscheinungsdatum:
Februar 2003
ISBN: 3548602967

Kurzbeschreibung

Oslo im Ölboom der achtziger Jahre, kurz vor dem großen Börsenkrach. Eine Serie von Morden beunruhigt die norwegische Hauptstadt. Die Polizei ist ratlos, denn ein Motiv ist in keinem Fall zu erkennen. Als der Mörder, ein Computerfachmann, von der Polizei zu Hilfe gerufen wird, kommt er in die absurde Situation, nach sich selbst zu fahnden. Gewissenhaft erfüllt er seine Aufgabe, sucht nach einem Zusammenhang, einer verborgenen Verbindung zwischen den Opfern.

Wie Paul Auster in der New-York-Trilogie spielt Kjærstad in Rand mit Elementen des Krimis und verwickelt den Leser in ein spannendes und hintergründiges Katz- und Mausspiel.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen

Jetzt Bestellen

Der Verführer
BESTELLEN


Broschiert
615 Seiten
List TB-Verlag
Erscheinungsdatum:
2001
ISBN: 3548600360

Kurzbeschreibung

Jonas Wergeland kommt von einer Reise zurück und findet seine Frau ermordet vor. Im ersten Schock des Nichtwahrhabenwollens zieht sein Leben an ihm vorüber, mit all den für ihn entscheidenden Ereignissen. Kindheit und Jugend in einer typisch norwegischen Familie, Studium, wilde Abenteuerreisen, erotische Erfahrungen, seine Ehe, die Karriere beim Fernsehen. 'Groß denken' heißt nach einem Ibsen-Zitat seine Serie über große Norweger. Dort und für sich stellt er immer wieder die Frage, wie das Leben denn zusammenhänge. Ein mit raffinierter Spannungstechnik verknüpfter Roman.

Stimmen
Diesen wichtigen poetologischen Grundgedanken hat der 46-jährige Norweger Jan Kjaerstad schon in früheren Romanen, "Homo Falsus" (dt.1996) und "Rand" (dt.1994), die nur vordergründig dem Kriminal-Genre zuzurechnen sind, zum Gestaltungsprinzip gemacht.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen

Jetzt Bestellen

Homo falsus oder Der perfekte Mord
BESTELLEN

Taschenbuch
457 Seiten
Rowohlt TB-Verlag
Erscheinungsdatum:
1998
ISBN: 3499224224

Kurzbeschreibung

Ein Mann hat eine Reihe von anonymen Briefen erhalten. Jetzt sitzt er in einem Nachtclub in Oslo und soll die geheimnisvolle Schreiberin kennenlernen. Er hat alles für diesen Seitensprung arrangiert. Frau und Kinder sind verreist, ein Zimmer in einem Luxushotel ist gebucht. Aber alles kommt ganz anders, als er sich es ausgedacht hat ...

Stimmen
Intellektuelle Unterhaltung sagt Hans Magnus Enzensberger.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen

Jetzt Bestellen Der Eroberer
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
576 Seiten
Kiepenheuer u. W.
Erscheinungsdatum:
2002
ISBN: 3462030779
Übersetzung:
Angelika Gundlach
Kurzbeschreibung

Jonas Wergeland, berühmter Fernsehstar Norwegens und auf dem Gipfel des Ruhms, ist tief gestürzt. Er ist des Mordes an seiner Frau Margrete angeklagt. In seinem facettenreichen Roman spürt der bedeutende norwegische Romancier Jan Kjærstad den Rätseln von Jonas Wergelands Leben nach. Er war ein blendender Selbstdarsteller, ein Karrierist mit Hunger nach Macht und ein erfolgreicher Verführer der Frauen. Doch nun sitzt Jonas Wergeland als Mörder im Gefängnis. Ein Professor der Geschichte soll die Biographie des einstigen Publikumslieblings schreiben, doch er hat zu viel Material, zu viele Fragen - verändert man ein Leben, indem man es erzählt? Die Biographie will nicht gelingen. Eine geheimnisvolle Frau kommt dem Professor zu Hilfe. Wie Scheherazade erzählt sie ihm, der gebannt mitschreibt, Geschichten aus Jonas' Leben. Von der Kindheit, von Freundschaft, Verrat und Liebe, von Margrete, der Frau, die er als einzige wirklich geliebt hat. Wie ein Puzzle setzt sich ein Leben zusammen, aber anders als erwartet ist es ein Leben der Mittelmäßigkeit. Um sich einen Platz an der Spitze zu erobern, vertuschte Jonas erfolgreich seine Banalität; in seinem Verhältnis zu Margrete wird sie ihm jedoch zum Verhängnis.

Erneut löst Jan Kjærstad mit seiner Fabulierkunst und Bilderflut, seinem literarischen Können und Ideenreichtum, seinen wunderbar erzählten Geschichten einen regelrechten Leserausch aus.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen
© 2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Forum ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ]
Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis