Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
-
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
 
Arne Dahl - Sieben minus eins

Die Bücher des Autors Arto Paasilinna

Jetzt bestellen Schutzengel mit
ohne Flügel
BESTELLEN

Gebundene Ausgabe
208 Seiten
Verlag: Lübbe Ehrenwirth
Erscheinungsdatum:
Februar 2011
Übersetzung:
Regine Pirschel
Originaltitel:
"Tohelo suojelusenkeli"


Kurzbeschreibung

Sulo Auvinen ist Engel-Aspirant und hat gerade den Grundkurs in "Himmlisches Beschützen" abgeschlossen. Im Leben ein hoffnungsloser Tollpatsch bekommt er als ersten Job eine einfache Aufgabe zugeteilt: Er soll Aaro Korhonen beschützen, einen Mann in den Vierzigern, dem das Glück (bisher) stets hold war. Aaro ist wohlhabend und mit sich im Reinen. Bis Schutzengel Sulo seine Arbeit aufnimmt. Aaros Leben wird plötzlich überhäuft von Unglück und Unfällen. So landet er unter himmlischer Führung schließlich in einer komplizierten Affäre mit zwei Frauen gleichzeitig. Und dann taucht auch noch der Teufel auf und treibt sein Unwesen. Spätestens jetzt gerät alles bei Aaro aus dem Lot ...

- gebundene Ausgabe bei amazon bestellen



Jetzt Bestellen

Vom Himmel in die Traufe
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
330 Seiten
Verlag: Ehrenwirth
Erscheinungsdatum:
Februar 2010
Übersetzung:
Regine Pirschel
Originaltitel:
"Tuomiopäivän
aurinko nousee"


Kurzbeschreibung

Ein finnischer Holzfäller, eine steinreiche Frau und jede Menge schlechter Manieren.
Bei ihrer Bruchlandung mit einem Heißluftballon in der lappländischen Ödnis hat die steinreiche Lena Lundberg Glück im Unglück. Hermanni Heiskari sitzt gerade sinnend am Eisloch, als die vornehme Dame vor ihm vom Himmel fällt. Er rettet Lena und schleppt sie durch die nordische Wildnis. Als Dankeschön schenkt Lena ihm ein ganzes Jahr Leben in Saus und Braus. Und es kommt wie es kommen muss: Lena verliebt sich in den rauen Burschen. Schließlich ist er ein Prachtstück von einem Mann. Zugegeben, nicht gerade ein Gentleman, aber ein ungeschliffener Diamant ...

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen

Der liebe Gott macht blau
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
280 Seiten
Verlag: Lübbe
Erscheinungsdatum:
November 2008
Übersetzung:
Regine Pirschel
Originaltitel:
"Auta armias"


Kurzbeschreibung

Der liebe Gott hat die Nase gestrichen voll von den Menschen und all dem Unsinn, den sie verzapfen. Er braucht Abstand, ist schlichtweg urlaubsreif. Nur, wer soll ihn vertreten? Wer soll die ganze Verantwortung in der Zwischenzeit übernehmen? Der Heilige Petrus und Erzengel Gabriel winken dankend ab. Ihr Vorschlag: Warum nicht einem Menschenkind ein Jahr lang den Job aufs Auge drücken?
Und so klopft Gabriel als Gesandter Gottes bei Kranführer Birger Ryynänen an. Ryynänen, ist zwar mit seiner Arbeit hoch oben in den Lüften zufrieden, findet das Leben ansonsten aber ziemlich langweilig. Er hatte deswegen bereits Stoßgebete gen Himmel gesandt. Der Jobwechsel, den ihm Gabriel da unterbreitet, kommt somit gerade recht. Also ab auf den Himmelsthron! Doch bald merkt Birger, dass Gottsein alles andere als nur Hochgefühle bereitet ...

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen

Zehn zärtliche Kratzbürsten
BESTELLEN


Broschiert
256 Seiten
Verlag: BLT
Erscheinungsdatum:
April 2008
Sprache: Deutsch
Übersetzung:
Regine Pirschel
Originaltitel:
"Kymmenen riivinrautaa"


Kurzbeschreibung

Geschäftsführer Rauno Rämekorpi feiert seinen sechzigsten Geburtstag. Gratulanten gibt es viele, und so häufen sich Blumensträuße und Geschenke. Schade nur, dass seine Frau auf Blumen allergisch ist. Die Blütenpracht muss also weg, jedoch keineswegs auf den Müll! So beginnt Rauno eine Fahrt durch Helsinki, und mit einem Strauß in der Hand stattet er seinen verflossenen Liebschaften einen Besuch ab ...

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen

Adams Pech, die Welt zu retten
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
250 Seiten
Verlag: Lübbe
Erscheinungsdatum:
15. Januar 2008
Übersetzung:
Regine Pirschel
Originaltitel:
"Ataami ja Eeva"


Kurzbeschreibung

Es ist Frühling, aber für Aatami Rymättyla keine gute Zeit. Er wurde gerade von einer Wasserstoffexplosion aus seinem Labor geschleudert. Er flucht inbrünstig, denn die Aussichten für seine Akku-AG sind trübe. Aatami hat immense Schulden - und nun auch noch die Explosion! Außerdem drücken ihn die Zahlungen für seine sieben Kinder. Kurzum, Aatami, etwas vierzig Jahre alt und typisch finnisch aussehend, ist vom Pech verfolgt. Aber der ehrgeiziger Tüftler gibt nicht auf. Hat er doch einen Akku in Schokoladentafelgröße erfunden, mit dem er die Welt von Umweltverschmutzung und Ölkrisen erlösen kann. Zum Glück nimmt sich Eeva Kontupohja seiner an, ihres Zeichens rechtskundig und Quartalssäuferin. Sie erkennt das ungeheure Potenzial, das in Aatamis Schoko-Akku steckt und beschließt, die Erfindung zu vermarkten und die Welt zu retten. Zunächst mit großem Erfolg, doch haben die beiden nicht mit der Rache der ölexportierenden Länder gerechnet. Denn die setzen einen sizilianischen Killer auf Aatami an ...

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen

Ein Elefant im Mückenland
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
253 Seiten
Lübbe Verlagsgruppe
Erscheinungsdatum:
März 2006
ISBN: 3785715773
Übersetzung:
Regine Pirschel
Originaltitel:
"Suomalainen kärsäkirja"


Kurzbeschreibung

Das Elefantenmädchen Emilia, das mit dem Rüssel voran in einem Zirkusstall im finnischen Kerava zur Welt kommt, hat es in sich. Im Alter von einem halben Jahr kann sie bereits die finnische Fahne schwenken! Doch ein neues EU-Gesetz verbietet, wilde Tiere zum Gelderwerb zu halten. Wohin also mit Emilia? Pflegerin Lucia Lucander nimmt sich kurzerhand des jungen Dickhäuters an, und sie begeben sich auf eine ereignisreiche Odyssee durch den wilden russischen Osten. Voll ausgewachsen (Risthöhe 3 m, Gewicht 3,6 Tonnen) kehrt Emilia mit ihrer Pflegerin nach Finnland zurück, und es kommt zu einer unheilschwangeren Form der Unterbringung: ein Elefant in einer Glasfabrik ... Im Rahmen dieses tierischen Road-Movies eröffnet Arto Paasilinna treffliche Einblicke in finnische Lebensumstände, durchsetzt mit Seitenhieben auf EU-Bürokratie und fanatische Tierschützer …

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen

Ein Bär im Betstuhl
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
Lübbe Verlagsgruppe
Erscheinungsdatum:
September 2005
ISBN: 3785715684
Übersetzung:
Regine Pirschel
Originaltitel:
"Rovasti Huuskosen Petomainen Miespalvelija"


Kurzbeschreibung

Ein Bären-Junges ist ein ungewöhnliches Geschenk zum fünfzigsten Geburtstag. Die Gemeinde von Pfarrer Oskari Huuskonen findet jedoch, es eignet sich bestens. Erinnere der Pfarrer doch selber an Meister Petz und hätte somit sicher ein Herz für das mutterlos gewordene Tier. Und in der Tat, die beiden brummigen Zeitgenossen verstehen sich prächtig. Huuskonen macht keinen Schritt mehr ohne den neuen Freund. Selbst während der Gottesdienste ist der Bär an seiner Seite, und Huuskonens Gottesdienste sind beliebter denn je. Seine Ehefrau jedoch ist alles andere als glücklich über das neue Mitglied der Familie, und es kommt zu handfesten Auseinandersetzungen …

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen

Im Jenseits ist die Hölle los
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
Lübbe Verlagsgruppe
Erscheinungsdatum:
September 2004
ISBN: 3785715528
Originaltitel:
"Herranen aika"


Kurzbeschreibung

"Mein Tod kam für mich völlig überraschend." So kann es gehen, wenn "Mann" beim Überqueren einer Straße allzu intensiv einer jungen Frau hinterherschaut und dabei von einem Auto überfahren wird. Doch viel überraschender ist für den soeben verstorbenen dreißigjährigen Journalisten das, was danach geschieht. Sieht er doch seinen toten Körper auf der Straße liegen, begleitet diesen ins Krankenhaus und wird Zeuge, wie der Totenschein ausgestellt wird. Offensichtlich muss er sich an eine neue Daseinsform als Geist gewöhnen, einen Zustand, der zunächst mehr Vorteile als Nachteile mit sich zu bringen scheint. Unsichtbar für die Lebenden bewegt er sich in atemberaubender Schnelligkeit in der ganzen Welt, schließt Freundschaft mit Papst Pius IX. und nimmt an einem Happening mit Jesus teil. Dann aber muss er lernen, dass auch auf Geister ganz menschliche Gefahren lauern. Und Vorsicht: Kein Geist lebt ewig, und Dummheit bleibt nie ohne Folgen!

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen

Nördlich des Weltuntergangs
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
193 Seiten
edition Lübbe
Erscheinungsdatum:
2003
ISBN: 3785715439
Übersetzung:
Regine Pirschel
Originaltitel:
"Maailman paras kylä"


Kurzbeschreibung

Irgendwo in Nordfinnland liegt ein alter Mann, ein gewisser Asser Toropainen, 89, im Sterben. Der gute Asser war ein eingefleischter Kommunist und Atheist, der sein Leben lang gegen die Kirche gekämpft hat. Nun bereut er seine Sünden. Er ruft seinen Enkel Eemeli, einen 45-jährigen bankrotten Bankunternehmer, an sein Sterbebett und bestimmt ihn zum Vollstrecker seines Testaments, in dem er den größten Teil seines Vermögens für den Bau einer Kirche vorgesehen hat. Asser hat nicht nur Geld, sondern auch Ländereien hinterlassen, und so findet sich bald ein geeigneter Standort in der Einöde Nordfinnlands. Der private Kirchenbau erregt Aufsehen, die weltlichen und christlichen Behörden protestieren, doch Eemeli Toropainen bleibt stur und trotzt allen Widerständen. Zahlreiche Schaulustige kommen auf die Baustelle, zum Beispiel eine Schar eifriger Umweltschützer, die in der Nähe ihr Lager errichten. Sie leben sich allmählich ein, und anstelle der ursprünglichen Zelte entstehen Hol zhäuschen. Die beim Bau beschäftigten Arbeiter holen ihre Familien nach, und so entsteht nach und nach ein ganzes Kirchdorf. Man versorgt sich weitgehend selbst und lebt dabei nicht schlecht. Ganz anders dagegen die Situation im übrigen Land und in ganz Europa. Es gibt zunehmend wirtschaftliche Schwierigkeiten, die europäische Einheitswährung verfällt, Versorgungsengpässe, ja, Hunger bestimmen den Alltag der Menschen. Naturalien gewinnen an Bedeutung, und dieses Zahlungsmittel steht den Leuten in Eemeli Toropainens Dorf reichlich zur Verfügung.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen Der wunderbare Massenselbstmord
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
283 Seiten
Lübbe Verlag
Erscheinungsdatum:
10.09.2002
ISBN: 378571534X
Übersetzung:
Regine Pirschel
Originaltitel:
"Hurmaava Joukkoitsemurha"


Kurzbeschreibung

So wie in Köln der Karneval zum kollektiven Fröhlichsein aufruft, haben auch die Finnen ihren alljährlichen Großkampftag gegen ihre angeborene Schwermut und Apathie: das Mittsommerfest, das Fest der Freude und des Lichts, an dem vehement gefeiert, getrunken und geliebt wird.
Doch nicht jeder Finne schließt sich widerstandslos dem fröhlichen Treiben an, steht doch manchem nach ganz anderem der Sinn. So beschließt zum Beispiel der gescheiterte Unternehmer Olli Rellonen, dass gerade dieser Tag sein letzter sein soll, woraufhin er sich, mit einem Revolver bewaffnet, zu einer abgelegenen Scheune aufmacht, um seinem ach so unglücklichen Leben ein Ende zu setzen. Doch die Konkurrenz schläft nicht. Denn als Rellonen besagte Scheune betritt, trifft er dort auf einen Unbekannten, der ihm mit einer Schlinge um den Hals zuvorzukommen droht.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen

Jetzt Bestellen

Die Rache des glücklichen Mannes
BESTELLEN


Broschiert
200 Seiten
Lübbe Verlag
Erscheinungsdatum: 2002
ISBN: 3404921186
Originaltitel:
"Onnellinen mies"


Kurzbeschreibung

Der Brückenbaumeister Akseli Jaatinen soll in der finnischen Provinz eine Brücke bauen. Jaatinen ist auf den ersten Blick kein Sympathieträger auf jeden Fall nicht bei der Dorfprominenz. Die hält ihn einmal für einen ausgemachten Faulpelz, ein anderes Mal für einen grässlichen Sklaventreiber.
Badet Jaatinen nackt im Fluss, wird er wegen unsittlichen Verhaltens vom Dorfprobst gerügt. Badet er nicht, ist das noch viel schlimmer. Er kann es keinem Recht machen. Doch Jaatinen weiß sich zu wehren. Durch einen raffinierten Trick lässt er sich zum Gemeindevorsitzenden wählen und hat das Dorf bald fest in seiner Hand

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen Im Wald der gehenkten Füchse
BESTELLEN

Gebundene Ausgabe
259 Seiten
Ehrenwirth Verlag
Erscheinungsdatum: 2000
ISBN: 3431035949
Übersetzung:
Regine Pirschel
Originaltitel:
"Hirtettyjen kettujen metsä"


Kurzbeschreibung

Arto Paasilinna lässt in diesem Kriminalroman vorwiegend in seiner Heimat Finnland spielen. Drei Ganoven erbeuten drei Goldbarren im Wert von rund zwei Millionen Mark. Eine Menge an Geld, von dem alle drei gut leben könnten. Doch Oiva Juntunen, der intelligenteste der drei Komplizen, botet die Mitstreiter geschickt aus und vergräbt die drei Goldbarren in den Tiefen des finnischen Waldes.
Juntunen besucht sowohl Haudrauf-Sutinen als auch den Mörder Hemmo Siira im Gefängnis. Sein sorgloses, luxuriöses Leben währt jedoch nicht allzu lange. Haudrauf-Sutinen wird entlassen und will sich seinen Anteil an der Beute bei Juntunen abholen. Aber der wäre kein Krimineller, wenn er freiwillig teilen würde.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen

Jetzt Bestellen Der heulende Müller
BESTELLEN

Taschenbuch
236 Seiten
Heyne Verlag
Erscheinungsdatum: 1999
ISBN: 3453150384
Übersetzung:
Regine Pirschel
Originaltitel:
"Ulvova Mylläri"


Kurzbeschreibung

Kurz nach Ende des zweiten Weltkriegs taucht in Suukoski, einem gottverlassenen Nest in Nordfinnland, ein geheimnisvoller Fremder namens Gunnar Huttunen auf, um die verfallene Dorfmühle wieder in Betrieb zu nehmen. Dies kommt den Bewohnern zwar gelegen, dennoch hat Gunnar oder Kunnari, wie ihn die Leute nennen, binnen kurzem das ganze Dorf gegen sich. Denn von Zeit zu Zeit plagen den eigenbrötlerischen Müller Anfälle von Depression, worauf er in die Wälder zieht, um wie ein Wolf zu heulen. Bald halten in Suukoski nur noch die Randfiguren dieser engverflochtenen Dorfgemeinschaft zu ihm: Der Gemeindepolizist Portimo, Piitisjärvi, seines Zeichens Briefträger und Alkoholiker, und Sanelma, die Beraterin des Landwirtschaftsklubs, die mit Kunnari eine seltsam unschuldig-verstohlene Liebesbeziehung unterhält. Für die anderen Dorfbewohner ist er nur noch der unberechenbare, aggressive Verrückte, der in eine geschlossene Anstalt gehört. Doch Kunnari kann aus der Nervenklinik fliehen und sich im Wald verstecken. Und so macht sich das Dorf auf die Jagd nach dem Müller ...

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen Der Sommer der
lachenden Kühe
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
224 Seiten
Ehrenwirth Verlag
Erscheinungsdatum:
September 2001
ISBN: 3431036147
Übersetzung:
Regine Pirschel
Originaltitel:
"Elämä lyhyt, rytkönen pitkä"


Kurzbeschreibung

Man stelle sich Don Quijote und Sancho Pansa vor, wie sie das heutige Finnland unsicher machen.
Das muss sich der finnische Star-Autor Arto Paasilinna gedacht haben, als er den resoluten Taxifahrer Seppo Sorjonen und den pensionierten Landvermessungsrat Taavetti Rytkönen auf die Reise schickte. Das ungleiche Paar hat einige unglaubliche Abenteuer zu bestehen, und der tatkräftige junge Mann muss den in die Jahre gekommenen Schwerenöter aus manch grotesker Situation befreien. Ob er ihn im Morgengrauen in einem ausrangierten Panzer findet, in dem er gemeinsam mit einem Wildschwein und einem Sack Zwiebeln eine feucht-fröhliche Nacht verbracht hat, oder ihn beim Nacktbaden im Teich vor dem Hotel erwischt, der unberechenbare Reisegenosse ist immer für eine Überraschung gut. Und dann heckt der Alte mit einem wiedergefundenen Freund auf dessen Bauernhof einen Plan aus, der sogar die Kühe auf der Weide um ihr Leben fürchten lässt und im ganzen Land für großen Wirbel sorgt ...

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen

Jetzt Bestellen Die Giftköchin
BESTELLEN


Gebundene Ausgabe
211 Seiten
Lübbe Verlagsgruppe
Erscheinungsdatum:
2000
ISBN: 3404920546
Übersetzung:
Regine Pirschel
Originaltitel:
"Suloinen Myrkynkeittäjä"
Kurzbeschreibung

Der finnische Autor Arto Paasilinna erzählt von einer cleveren, reizenden alten Dame, Linnea Ravaska, die in ihrem Häuschen auf dem Lande lebt und den Ruhestand genießt. Leider wird der Frieden regelmäßig am Zahltag der Rente gestört, wenn ihr krimineller Neffe mit seinen Freunden auftaucht, um ihr einen Großteil des Geldes gleich wieder abzunehmen. Doch eines Tages ist das Maß voll. Linnea beschließt, sich gegen die drei jungen Männer zur Wehr zu setzen, die ihr mittlerweile gar nach dem Leben trachten ...

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen

© 2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Forum ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ]
Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis