Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
-
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
 
Arne Dahl - Sieben minus eins

Die Bücher der Autorin Outi Pakkanen

Jetzt Bestellen Der rote Sessel
BESTELLEN

Broschiert
288 Seiten
Grafit Verlag
Erscheinungsdatum:
März 2006
Auflage: 1
ISBN: 389425551X
Übersetzung:
Regine Pirschel

Kurzbeschreibung

Mitten im geschäftigen Zentrum von Helsinki lebt die psychisch labile Noora. Mit dem Alltag als allein erziehende Mutter völlig überfordert, findet sie Unterstützung nur bei ihrer Jugendfreundin Jonna, die mehr schlecht als recht eine Secondhandboutique betreibt. Alles wird anders, als Eila Aisaksinen, eine neue Nachbarin, in Nooras Leben tritt und die junge Frau mitsamt Kind resolut unter ihre Fittiche nimmt. Noora ist zunächst erleichtert, bis sie merkt, dass Eila immer mehr Besitz von ihr und dem Baby ergreift. Überhaupt hat Eila ein auffälliges Interesse an ihren Mitmenschen. Besonders intensiv belauert sie den gegenüberliegenden Möbelladen Retrodesign und dessen Inhaber Veli-Pekka. Bis der plötzlich spurlos verschwindet …

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen

Jetzt Bestellen Aus dem Spiel
BESTELLEN

Broschiert
288 Seiten
Grafit Verlag
Erscheinungsdatum:
November 2003
ISBN: 3894255315

Kurzbeschreibung

Das Leben meint es nicht gut mit der vierzigjährigen Ilona Laaksola. Seit ihr in der Bank, in der sie gearbeitet hatte, gekündigt wurde, bestreitet sie ihren Lebensunterhalt mehr schlecht als recht mit dem Vertrieb von Naturprodukten. Sie trinkt mehr, als gut für sie ist, und ihr sozialer Umgang beschränkt sich auf Sirkku Kuusikallio, Inhaberin des Blumenladens im Erdgeschoss des Hauses, in dem Ilona wohnt. Bis ausgerechnet die Tochter von Ilonas ehemaligem Chef Atte Söderberg zu einem Lichtblick in ihrem einsamen und freudlosen Dasein wird. Seit Ilona und Sorella sich zufällig bei einem Spaziergang kennen gelernt haben, besucht das rothaarige und etwas altkluge Mädchen die ältere Freundin oft, um von deren Wohnzimmerfenster aus den Turm des Olympiastadions zu bewundern. Dann wird Ilona tot in dem Blumenladen von Sirkku Kuusikallio aufgefunden. Wer kann ein Interesse daran gehabt haben, die zurückgezogen lebende Frau umzubringen? Die Polizistin Tanja Ström leitet die Ermittlungen und stößt gleich auf eine ganze Reihe von Personen, die ein Motiv gehabt hätten. Da ist Sorellas Mutter Linda Söderberg, die eifersüchtig auf die Freundschaft zwischen ihrer Tochter und Ilona war. Und da ist Lindas Angestellte Hanne, der jedes Mittel recht ist, um sich ihrer Chefin anzudienen, und die außerdem zur Tatzeit am Tatort gesehen wurde. Oder ist es zwischen Ilona und Atte Söderberg zu einer Auseinandersetzung gekommen, die außer Kontrolle geriet? Bei ihren Bemühungen, das Geflecht von Hass, Neid, Eifersucht und Abhängigkeit zu entwirren, erhält Tanja Ström unerwartete Hilfe von der Grafikerin Anna Laine. Die begeisterte Hobbyköchin gewinnt die kleine Sorella zur Freundin und dabei allerlei Aufschlüsse über die Hintergründe von Ilonas Tod.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen

Jetzt Bestellen Party-Killer
BESTELLEN

Broschiert
284 Seiten
Grafit Verlag
Erscheinungsdatum:
2002
ISBN: 3894255196
Orginaltitel:
"Kuolema käy jatkoilla"
Übersetzung:
Regine Pirschel

Kurzbeschreibung

Laura Halonen hat allen Grund zufrieden zu sein. Ihr pikant-erotischer Debütroman ist auf Anhieb ein Bestseller geworden und hat die Autorin zur Heldin der Boulevardpresse und Frauenzeitschriften gemacht. Einzig störend bei all dem Erfolg ist die blasse junge Frau mit der lebensgroßen Babypuppe, die immer dort auftaucht, wo Laura Halonen sich gerade befindet. Doch diese ist nicht gewillt sich beirren zu lassen, ist sie doch gerade damit beschäftigt, eine Party anlässlich ihres 40. Geburtstages vorzubereiten. Alle kommen zur Feier in das nahe gelegene Restaurant: ihre umtriebige Managerin Moona Lahti, die Buchgestalterin Anna Laine, der Marketingchef des Verlages, Ilkka Halme, der zugleich ihr Geliebter ist, samt Gattin, Lauras Exmann sowie die große Schar der Bewunderer und offiziellen Gäste. Die fröhliche Stimmung wird jäh unterbrochen, als jene blasse junge Frau zusammen mit einem Mann im Rollstuhl hereinkommt und Laura Halonen eine weiße Kalla überreicht. Laura ist zunächst schockiert, erholt sich jedoch schnell wieder, und als die Party sich dem Ende zuneigt, feiert man in Lauras Luxusapartment im kleinen Kreis fröhlich weiter. Der junge Journalist Tero Tuomala genießt an diesem Abend Lauras besondere Gunst und darf noch ein bisschen länger bleiben als die anderen. Am nächsten Tag ist Laura Halonen tot, erschlagen in ihrem Wohnzimmer. Kommissar Matti Martikka ermittelt und stellt schnell fest, dass fast jeder der Gäste ein Motiv für den Mord gehabt hat.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen

Jetzt Bestellen Macbeth ist tot
BESTELLEN

Taschenbuch
320 Seiten
Grafit Verlag
Erscheinungsdatum:
2001
ISBN: 3894255099
Orginaltitel:
"Macbeth on kuollut"
Übersetzung:
Regine Pirschel
Kurzbeschreibung

Artu Jaala (48), der bekannteste finnische Schauspieler, hat sich vor einigen Jahren aus der Öffentlichkeit und seinem Beruf zurückgezogen. Nun aber beschließt der >große Einsame<, auf die Bühne zurückzukehren. Er bildet ein Team aus einer Hand voll Schauspieler und Theaterprofis und kündigt an, ein sensationelles Stück zu spielen, das aus verschiedenen Shakespeare-Dramen zusammengesetzt ist. Außer Jaala soll nur Gitta Gröhn, seine erste Exfrau und zugleich die große Diva der finnischen Bühne, auftreten. Die Regie übernimmt ein junger Shootingstar, der 25-jährige Perttu Väänänen. Außerdem sind an dem Projekt noch der Beleuchter Niko sowie die Kostüm- und Maskenbildnerin Sariminna beteiligt. Doch die Premiere findet nie statt. Ein Mörder schlägt zu. Helsinkis Theater- und Künstlergemeinde ist in Aufruhr. Inspektor Matti Martikka vermutet als Motiv Habgier oder Rache. Wer also profitierte von dem Mord oder erhielt Genugtuung für früher begangenes Unrecht?

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen
2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Forum ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ]
Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis