Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
-
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
 
Arne Dahl - Sieben minus eins

Die Bücher der Autorin Stella Blómkvist

Jetzt Bestellen

Das letzte Treffen
BESTELLEN


Taschenbuch
ca. 300 Seiten
btb Verlag
Erscheinungsdatum:
April 2009
Originaltitel:
Übersetzung:
Elena Teuffer


Kurzbeschreibung

Die amerikanische Armee schließt seine Militärbasis in Miðnesheiði nach 60 Jahren und lässt eine Geisterstadt zurück. Der Körper eines Mannes wird innerhalb eines der Häuser entdeckt und es stellt sich heraus, dass er ein früherer Angestellter bei der Armee war. Ein isländischer Großindustrieller steht unter Mordverdacht und wendet sich sofort hilfesuchend an die hart zuschlagende Rechtsanwältin Stella Blomkvist. Stella durchschaut schnell, dass mehr hinter dem Fall steckt, als man mit dem bloßen Auge erkennen kann. Aber sie ist nicht in der Stimmung für Probleme, da sie hochschwanger ist und keine Geduld hat. Aber trotzdem: nichts kann Stella aufhalten, wenn es darum geht, für die Gerechtigkeit zu kämpfen.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen

Mord in Thingvellir
BESTELLEN


Taschenbuch
ca. 290 Seiten
btb Verlag
Erscheinungsdatum:
September 2007
Originaltitel:
"Mordid i Drekkingarhyl"
Übersetzung:
Elena Teuffer


Kurzbeschreibung

Eine junge Frau wird tot im Wasser gefunden. Und die lokale Presse hat den Schuldigen schnell ausgemacht: Der Vater, ein iranischer Einwanderer, soll einen Ehrenmord an seiner Tochter begangen haben, zumal diese schwanger war. Doch als die junge Anwältin Stella Blómkvist zu recherchieren beginnt, stellt sie fest, dass die Geschichte komplizierter ist als gedacht. Sie stößt auf einen Kreis von Männern, die mit dem professionellen Missbrauch von Frauen Geschäfte machen.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen


Jetzt Bestellen

Der falsche Mörder
BESTELLEN


Broschiert
btb Verlag
Erscheinungsdatum:
Oktober 2005
ISBN: 3442733529
Originaltitel:
"Mordid i haestaretti"
Übersetzung:
Elena Teuffer

Kurzbeschreibung

Tod eines Zuckerpüppchens. Ein neuer Fall für die eigenwillige Anwältin Stella Blómkvist: Im Büro eines ehrbaren Richters wird eine leichtlebige Schauspielerin tot aufgefunden. Der Richter wird verhaftet, Videos beweisen, dass er mit der Frau, die auch als Stripperin arbeitete, ein Verhältnis hatte. Stella muss Intrigen und Erpressung im Theatermilieu aufdecken, allerlei Leichen begutachten und sogar Handgreiflichkeiten überstehen, ehe sie den wahren Mörder der Polizei zuführen kann, die gar nicht erfreut ist über diesen Alleingang der ungestümen Anwältin.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen

Jetzt Bestellen

Der falsche Zeuge
BESTELLEN


Broschiert
256 Seiten
Btb Bei Goldmann
Erscheinungsdatum:
April 2005
ISBN: 344273280
Originaltitel:
"Morðið i Alþingishúsinu"
Übersetzung:
Elena Teuffer

Kurzbeschreibung

Ein neuer Fall für die eigenwillige Anwältin Stella Blómkvist. Bei Tumulten zwischen Neonazis und der Polizei stürzt die Journalistin Salvör in den Tod. Nur widerwillig übernimmt Stella die Verteidigung eines Rechtsradikalen, der in die Vorfälle verwickelt ist. Auch ihr alter Freund Siggi, inzwischen Sekretär des Wirtschaftsministers, braucht ihre Hilfe: Er wird angeklagt, eine 14 Jährige vergewaltigt zu haben. Und Stella kann nicht ahnen, dass die beiden Fälle mehr miteinander zu tun haben, als es auf den ersten Blick scheint.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen

Jetzt Bestellen Das ideale Verbrechen
BESTELLEN


Broschiert
256 Seiten
Btb/Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum:
August 2004
ISBN: 3442728681
Originaltitel:
"Mordid i sjónvarpinu"
Übersetzung:
Elena Teuffer

Kurzbeschreibung

Mord vor laufender Kamera: das isländische Fernsehpublikum ist geschockt, denn diesmal endet die bekannte Kultursendung anders als gedacht – mitten im hitzigen Live-Gespräch kippt die Moderatorin tot um, nachdem sie einen Schluck aus dem einzigen Wasserglas auf dem Tisch genommen hat. Ist der Täter in Medienkreisen zu suchen?

Stimmen
Ein neuer Fall für Stella Blómkvist, den "herrlich anderen Krimistar". Frankfurter Rundschau

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen

Jetzt Bestellen

Die Bronzestatue
BESTELLEN


Taschenbuch
btb/Goldmann Verlag
Erscheinungsdatum:
März 2003
ISBN: 3442728975
Originaltitel:
"Mordid i stjornarradiniu"
Übersetzung:
Elena Teuffer
Kurzbeschreibung

Stella Blómkvist, Autorin, Erzählerin und Hauptperson dieses Krimidebüts, ist allein stehend, gut aussehend und erfolgreich. Fast wider Willen wird sie in einen seltsamen Fall verstrickt: Halla, aufstrebende Abteilungsleiterin im Ministerium, ist mit einem schweren Gegenstand erschlagen worden. Besonders peinlich: Ihre Leiche liegt im Plenarsaal, gleich rechts vom langen Tisch, an dem die Regierungsmitglieder tagen. Stella glaubt nicht an die Schuld des verhafteten Ex-Freundes von Halla und übernimmt dessen Verteidigung. Doch der Fall stellt sich als komplizierter heraus als gedacht und hält manche Überraschung bereit: die Zahl der Verdächtigen steigt im Zuge der Ermittlungen gewaltig, und es zählen hohe Regierungsbeamte dazu ...

Stimmen
Stella Blómkvists Krimis sind in Island sehr erfolgreich, sie gelten als ungewöhnlich spannend und bestechen mit einer Serienheldin, die kein Blatt vor den Mund nimmt, wenn es um die Aufklärung von Kapitalverbrechen geht.

Bei unserem Partner Skanbuch bestellen
© 2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ]



Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis