Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
-
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
 
Arne Dahl - Sieben minus eins

Die Biografie der Autorin Elsebeth Egholm

Elsebeth Egholm
Die Autorin Elsebeth Egholm, Foto: Sanne Berg
  Elsebeth Egholm bei schwedenkrimi.de
Biografie
Buchvorstellungen
Leseprobe
Rezensionen

Elsebeth Egholm, geboren 1960 in Aarhus/Dänemark, studierte zunächst fünf Jahre lang Musikwissenschaften und Klavier. 1985 wechselte sie an die Journalistenschule ihrer Heimatstadt. 1989 begann sie als Redakteurin der Berlingske Tidende, seit 1992 arbeitet sie als freie Journalistin und Autorin. Sie lebt abwechselnd auf der maltesischen Insel Gozo und in Aarhus. - Über Dänemark hinaus bekanntgeworden ist Elsebeth Egholm mit ihrer sechsteiligen Krimiserie um die Journalistin Dicte Svendsen, aus der in Deutschland  bisher fünf Titel erschienen sind. Im April 2011 kommt Egholms neuer Krimi "Tre Hundes Nat" (Die Nacht der drei Hunde) heraus, der erste Teil einer Serie mit Benedicte Svendsens Sohn Peter Boutrup als Hauptperson. Nach Motiven und unter Mitarbeit der Autorin entstand für das dänische Fernsehen die zehnteilige Krimiserie "Den som dræber" (Wer tötet), die ab März 2011 ausgestrahlt wird. - Weitere Informationen, auch über die Mittelmeerinsel Gozo, liefert die Website www.elsebethegholm.dk (dänisch).

Redakteurin: Kerstin Herbst
© März 2011 - Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien










Buchtipp
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
© 2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ]



Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis