Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
-
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
 
Arne Dahl - Sieben minus eins

Die Biografie des Autors Erik Eriksson

Der Autor Erik Eriksson
Der Autor Erik Eriksson
  Erik Eriksson bei schwedenkrimi.de
Biografie
Buchliste
Rezensionen

Erik Eriksson (Jahrgang 1937) arbeitete zunächst als Volksschullehrer, bevor er Journalist und dann Produzent beim Schwedischen Fernsehen wurde. Seine Fernsehreportagen über den Vietnam-Krieg machten ihn in vielen Ländern bekannt. Er schrieb auch viel beachtete Berichte über die dunklen Seiten der schwedischen Gesellschaft und über das Schicksal von Menschen, die am Rande der Gesellschaft leben. In seinen Kriminalromanen behandelt Erik Eriksson oft diese Milieus, mit denen er sich in seinen Reportagen so vertraut gemacht hat. Er hat etwa 40 Bücher geschrieben: Novellensammlungen, Jugendbücher und Romane, darunter mehrere Kriminalromane, von denen einer auch verfilmt worden ist. Im März 2009 erschien Herbst der Vergeltung im Oktober Verlag in deutsch. Ende 2009 folgte Rattenwinter im Kameru Verlag und im März 2010 mit Marias Rache die beklemmende Fortsetzung. Weitere Krimis und historische Romane von Erik Eriksson sind bei Kameru für 2010 und 2011 geplant.


Redakteur: Jürgen Ruckh/ Esslingen
© Juli 2009 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien


Buchtipp
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
© 2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ]



Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis