Rebecka Edgren Aldén - Die achte Todsünde
-
Rebecka Edgren Aldén - Die achte Todsünde
 
Rebecka Edgren Aldén - Die achte Todsünde

Die Biografie des Autors Johan Theorin

Johan Theorin/ Foto © Rolf Hallin
Johan Theorin/ Foto © Rolf Hallin
  Johan Theorin bei schwedenkrimi.de
Biografie
Buchvorstellungen
- Hörbuchvorstellungen
Rezensionen

Johan Theorin wurde im Jahre 1963 in Göteborg geboren. Er verbringt seine Sommer auf der Insel Öland, deren mythische Landschaft ihn zu dieser Geschichte anregte. »Öland« ist der erste Kriminalroman eines geplanten »Öland-Quartetts«, dessen Teile sich jeweils einer Jahreszeit widmen werden. Auf »Öland«, der im Herbst spielt, erhielt Johan Theorin euphorische Reaktionen: Der Kultkrimi wird derzeit in dreizehn Sprachen übersetzt, die internationalen Filmrechte sind verkauft. In deutsch erschien »Öland« 2008 in hochwertiger Ausgabe in der Nordiska Reihe bei Piper.
Im Jahr 2009 erschien »Nebelsturm«, ebenfalls sehr erfolgreich. Im Januar 2011 erscheint mit »Blutstein« bereits der dritte Titel der geplanten Reihe.

Redaktion: Sebastian Bielke
12/2010 - Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien



Buchtipp
Camilla Läckberg - Die Eishexe: Kriminalroman (Ein Falck-Hedström-Krimi 10)
2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ] | [ Datenschutz ]



Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis