Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
 
Arne Dahl - Sieben minus eins

Die Biografie des Autors Jussi Adler-Olsen

Der Autor Jussi Adler-Olsen
Der Autor Jussi Adler-Olsen
  Jussi Adler-Olsen bei schwedenkrimi.de
- Biografie
- Buchvorstellungen
- Rezensionen

Jussi Adler-Olsen wurde am 2. August 1950 in Kopenhagen geboren. Er studierte Medizin, Soziologie, Politische Geschichte und Film und arbeitete in vielen verschiedenen Berufen. 1997 erschien sein erster Roman Alfabethuset, der nach Schweden, Holland und Finnland, Spanien, Südamerika und Norwegen verkauft wurde. Dann folgten die Kriminalromane Firmaknuseren (2003) und Washington Dekretet (2006), bevor Adler-Olsen 2007 mit Erbarmen, dem ersten Fall für Carl Mørck vom Sonderdezernat Q, einen Riesenerfolg hatte. 2008 stürmte er auch mit Fasandræberne, dem zweiten Fall für Carl Mørck, die Bestsellerlisten und gilt seither als bestverkaufter dänischer Krimiautor.
Im Oktober 2009 erschien der Titel Erbarmen bei dtv premium in deutsch. Dieser verkaufte sich in Deutschland sehr gut und stürmte ebenfalls auch hierzulande die Bestsellerlisten. Auch der zweite Teil der Reihe, erschienen unter dem Titel Schändung im September 2010 wurde sehr erfolgreich verkauft und Jussi Adler-Olsen zog entgültig an den großen Namen wie Henning Mankell und Liza Marklund vorbei.
Im Juli 2011 kam mit Erlösung bereits der dritte Band in den Handel und im September 2012 mit Verachtung der vierte Fall. Im September 2013 erscheint mit Erwartung der von vielen bereits erwartete fünfte Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q

Die auf zehn Teile angelegte Carl-Mørck-Serie wird ab 2011/12 im Rahmen einer europäischen Co-Produktion (Zentropa und ZDF) verfilmt. Jussi Adler-Olsen wurde u. a. ausgezeichnet mit dem Harald-Mogensen-Krimipreis 2009 für Erlösung, dem Reader’s Bookprize 2010, einem der bedeutendsten Literaturpreise Dänemarks, dem Glass Key Award 2010 – dem bedeutendsten Krimipreis Skandinaviens. Jussi Adler-Olsen ist außerdem Preisträger des Goldenen Lorbeers 2011, der wichtigsten literarischen Auszeichnung Dänemarks für das Gesamtwerk eines Autors.
Jussi Adler-Olsen ist verheiratet und Vater eines Sohnes.

Weitere umfangreiche Informationen über Jussi Adler-Olsen finden Sie auf www.adler-olsen.de in deutsch. In dänisch und englisch finden Sie hier etwas: www.jussiadlerolsen.dk



Buchtipp
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
© 2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ]



Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis