Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
-
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
 
Arne Dahl - Sieben minus eins

Die Biografie der Autorin Marika Stiernstedt

Die Autorin Marika Stiernstedt
Die Autorin Marika Stiernstedt
  Marika Stiernstedt bei schwedenkrimi.de
Biografie
Buchliste
Marika Stiernstedt wurde am 12. Januar 1875 geboren. Sie stammte aus adliger Familie. Sie debütierte 1909 als Schriftstellerin und schrieb Romane, Jugendbücher, Dramen, Reisebücher und mehrere Autobiographien. Von 1931-36 und 1940-43 war sie Vorsitzende des Schwedischen Schriftstellerverbandes. In ihren spannenden Romanen thematisierte die gläubige Katholikin und überzeugte Sozialistin wiederholt das Problem der persönlichen Verantwortung des Menschen. Ihre Ehe mit dem Autor Lubbe Nordström interessierte ihre Zeitgenossen sehr und ist in ihrem Buch "Um eine Ehe" beschrieben, Sie war politisch sehr engagiert und nahm zusammen mit Hjalmar Branting Stellung zu dem Völkermord an den Armeniern. In dem Buch "Armenien schreckliche Situation", schreibt sie über den Völkermord.Marika Stiernstedt starb am 25. Oktober 1954 und liegt auf dem Friedhof Viken auf Öresund begraben.

Autor: Jürgen Ruckh/ Esslingen
© Juli 2008 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien








Buchtipp
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
© 2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ]



Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis