Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
-
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
 
Arne Dahl - Sieben minus eins
Hier kommen Sie zu Wort. Schreiben Sie uns Ihre Meinung über die skandinavischen Krimis.
Wir sind gespannt und veröffentlichen Ihre Buchkritik oder Rezension, benutzen Sie einfach das Kontaktformular oder schreiben Sie uns per E-Mail.

"Dinosaurierfedern" von Sissel-Jo Gazan

Liebe, Wahrheit, Loyalität
Jetzt Bestellen

HIER DIREKT
BESTELLEN

Taenia solium, der  Schweinebandwurm, ist eine äußerst wirkungsvolle Mordwaffe. Das führte  P.M. Carlson in ihrem Krimi Grabes Stimme bereits 1996 vor. Auch die Dänin Sissel-Jo Gazan greift in ihrem 2009 in Deutschland erschienen Krimidebüt Dinosaurierfedern zu dieser extravaganten Mordmethode. Außerdem haben einige ihrer Protagonisten bizarren Sex. Damit bietet Gazan zwei notwendige, aber keinesfalls hinreichende Zutaten für einen spannenden Krimi.
Die verhandelte Frage lautet: Sind Vögel Dinosaurier, oder haben Vögel und Dinosaurier lediglich gemeinsame Vorfahren? Das ist das Diplomthema der Hauptfigur Anna Bella, die sich auf ihr Examen vorbereitet, während zwei Angehörige des Zoologischen Instituts der Universität Kopenhagen sterben. Weil einer der Toten Anna Bellas Hauptgutachter ist, gerät sie unter Mordverdacht und ihr Examenstermin in weite Ferne...

  Sissel-Jo Gazan bei schwedenkrimi.de
Biografie
Autoreninterview
Buchvorstellungen
Rezensionen
Leseprobe (ext. PDF)

Gazan stellt ihre Hauptperson und den ermittelnden Kommissar in ein (fast zu) großes Emsemble von FreundInnen, KollegInnen und KontrahentInnen, die alle einen eigenen Aktionsraum erhalten. Diese Aktionsräume sind durch die ethischen Kategorien Liebe, Wahrheit und  Loyalität (und deren Verletzung) bestimmt. Weil Sissel-Jo Gazan eine kluge und handwerklich gute Erzählerin ist, schafft sie zweierlei: Sie führt ihr vielköpfiges Personal so, daß der Spannungsbogen immer da ist. Ohne Larmoyanz und süßliche Idyllik zeigt sie, daß ethisches und unethischen Handeln ihres Personals immer ganz dicht beieinanderliegen. Liebe, Wahrheit und  Loyalität verhelfen nicht automatisch dazu, daß Leute ein leichteres Leben haben oder sich auch nur besser fühlen. Gazans Mörder überschreiten die rote Linie nur einmal, das dann aber mit katastrophalen Folgen. Der Kommissar ist kein tumber Tor, obwohl er den Fall nicht löst. Anna Bella lädt nicht per se zur Identifikation ein.
Dinosaurierfedern wird als Wissenschaftskrimi beworben, was er zweifellos auch ist. Ohne Faktenhuberei vermittelt uns die studierte Biologin Gazan umfangreiches Wissen über die Anatomie von Flugsauriern und Urvögeln, die Verteilung von Forschungsmitteln und wissenschaftstheoretische Fragestellungen. Ein sorgfältigeres Lektorat hätte dem Text jedoch Anmerkungen oder ein Glossar beigegeben. So wären wir bereits beim Lesen informiert gewesen, daß es sich z.B. bei den häufig vorkommenden „Vertebraten“ nicht um eine Spezialität der dänischen Küche, sondern um Wirbeltiere (Vertebrata) handelt.

Dinosaurierfedern ist von einer Qualität, die wünschen läßt, daß Sissel-Jo Gazan dem Kriminalroman treu bleibt.

Vielen Dank an Dr. Kerstin Herbst aus Berlin
© März 2010 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien


Buchtipp
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
© 2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ]



Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis