Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
-
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin
 
Arne Dahl - Sieben minus eins

Die Biografie des Autors Leif GW Persson

Der schwedische Autor Leif GW Persson - Foto: Eric Roxfelt Der schwedische Autor Leif GW Persson - Foto: Eric Roxfelt
Der schwedische Autor Leif GW Persson - Foto: Eric Roxfelt Der schwedische Autor Leif GW Persson - Foto: Eric Roxfelt
Der Autor Leif GW Persson
  Leif GW Persson bei schwedenkrimi.de
Autoren-Biografie
Autoren-Gedanken
Buchvorstellungen
Autoren-Interview
Rezensionen
Leseprobe
Artikel über Lesung

Leif GW Persson ist Professor der Kriminologie, Medienexperte und einer der führenden Krimiautoren Schwedens. Seine Kriminalromane um Lars M. Johansson und die Stockholmer Polizeibehörden zählen zu den erfolgreichsten des Landes. Persson wurde mehrfach mit dem Schwedischen Krimipreis ausgezeichnet.

Steckbrief:
Name: Leif GW Persson (GW steht für Gustav Willy)
Geboren: 1945
Beruf: Schriftsteller und Professor für Verbrechensforschung an der Polizeihochschule
Familie: Verheiratet mit Kim, Betriebswirtin. Sie hat zwei Kinder, er vier, dazu drei Enkelkinder.
Wohnt: Herrensitz in Uppland
Einkommen: ca. 2 Millionen Kronen im Jahr
Hintergrund: War Dozent an der Universität von Stockholm, dann angestellt bei der Landespolizeileitung und Sachverständiger beim Justizministerium. Seit 1991 Professor an der Polizeihochschule. Sein erster Roman, "Grisfesten", erschien 1978, ihm folgten "Profitörerna" und "Samhällsbärarna". Er hat außerdem an die zwei Dutzend Fachbücher geschrieben, vier Bücher zusammen mit Jan Guillou und Drehbücher für Film und Fernsehen.
Aktuell: Mitarbeiter bei der Serie "Gesucht" in TV3.



Buchtipp
Camilla Läckberg - Die Schneelöwin

 

© 2001 - 2016 Literaturportal schwedenkrimi.de - Krimikultur Skandinavien
Ein Portal der n:da - nordpower design agentur
[ Start ] | [ Autoren A-Z ] | [ Kontakt ] | [ Impressum ] | [ Sitemap ]



Startseite Autoren Specials Forum Krimilinks Hörbücher Sitemap - Inhaltsverzeichnis